Lade Veranstaltungen

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie
für Endoskopiepflege- und – assistenzpersonal
Der Refresher erfolgt auf der Basis des Curriculums der DEGEA und der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF.

Inhaltliche Schwerpunkte
– Update zur Strukturqualität und periendoskopieschen Pflege, Verfahren der Analogsedierung
– Notfallmanagement und Reanimationstraining an Megacodestationen
– Lernzielkontrolle (Multipe Choice)

Zielgruppe
Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal, Arzthelferinnen und Arzthelfer bzw. medizinische Fachangestellte, die im
Rahmen von endoskopischen Eingriffen in die Analgosedierung eingebunden sind (max. 10 Teilnehmer)

Seminaranmeldung (Online)

Diesen Beitrag Teilen!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.