Lade Veranstaltungen

Updates für Hygienebeauftragte und Hygienefachkräfte
06.03.2024 oder 11.12.2024

jeweils von 09:00 – 16:00 Uhr

Unsere Update-Seminare richten sich an Hygienefachkräfte und Hygienebeauftragte und können auch von “Neueinsteigern” in der Hygiene zum Kennenlernen genutzt werden.

Durch den Erfahrungsaustausch mit anderen Beauftragten und Fachkräften können Anregungen und neue Ansätze zur Lösung von Herausforderungen gemeinschaftlich diskutiert werden.

Die Fortbildung bezieht sich auf aktuelle Fragestellungen in den jeweiligen Funktionsbereichen und bietet die Möglichkeit, angeregte Themen der Teilnehmenden anhand von Beispielen aus der Praxis zu bearbeiten.

Hygienefachkräfte und Hygienebeauftragte in Krankenhäusern und Arztpraxen in Brandenburg benötigen gemäß der Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (§ 6 HygMedVO) einer regelmäßigen Fortbildung in längstens zweijährigem Abstand. In den übrigen Bundesländern gelten gemäß der ländereigenen Hygieneverordnungen ähnliche Intervalle.

TERMIN
06.03.2024
09:30 – 16:00 Uhr

FORTBILDUNGSORT
Bildungswerkstatt-Pflege
Am Bassin 8/ 1. OG
14467 Potsdam

Referent

Dipl.-Biol. Andreas Clarin
Hygieneberater im Gesundheitswesen
zertifizierter Hygienebeauftragter für Pflegeeinrichtungen und Großküchen
Qualitätsbeauftragter (TGA)

Seminarkosten/ TN

189,00 € / zzgl. 19% MwSt.
Eine Umsatzsteuerbefreiung wird beim zuständigen Landesamt für Gesundheit und Soziales beantragt.
Sollte die Umsatzsteuerbefreiung bewilligt werden, entfällt die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%.

– inkl. Begleitunterlagen (Ordner mit Skripten und Checklisten) und Teilnehmerbescheinigung
– inkl. Kaffee, Tee, Wasser und gesunder Pausenverpflegung

Diesen Beitrag Teilen!