Seminaranmeldung für Ihre Mitarbeiter

2 Tage-Kurs:
Grundlagen der Anästhesie für Funktionsdienste

Anmeldeschluss ist jeweils 1 Monat vor Beginn des jeweiligen Kurses

289,00 € pro Teilnehmer

-inkl. Pausengetränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft)
-inkl. Seminarunterlagen, Studienbrief und Teilnahmebescheinigung mit den
entsprechenden Fortbildungspunkten der Registrierung beruflich Pflegender

Zielgruppe:

- Pflegerische Mitarbeiter/Innen in Funktionsabteilungen (Endoskopie, Funktionsdiagnostik, Herzkatheterlabor...)
- Pflegerische Mitarbeiter in der Anästhesie
- Pflegerische Mitarbeiter in Überwachungseinheiten (Aufwachraum, Intermediate Care...)

Ziel:

Ziel dieser Fortbildung ist es, den Mitarbeitern einen Überblick über die anästhesiologische Versorgung von Patienten zu geben. Die Patientensicherheit steht an erster Stellen und ist durch Professionalität im praktischen Handeln gewährleistet. Darüber hinaus gilt diese Fortbildung auch als Refresher für anästhesiologisches Pflegepersonal.

Inhalte:

1.Tag

- Einführung in die Anästhesie, Definition und Historie
- Der Patient im periopoerativen Prozess aus anästhesiologischer Sicht
- Prämedikation
- Präoperative Pflegevisite
- Monitoring und Patientenbeobachtung
- Verschiedene Narkoseformen
- Narkosegeräte und Zubehör
- Vorbereitung des Arbeitsplatzes
- Atemwegsmanagement
- Die schwierige Anästhesieeinleitung

2.Tag

- Pharmakologie o Narkosemedikamente und Infusionstherapie o Notfallmedikamente (Herzwirksame Medikamente)
- Postoperative Patientenüberwachung
- Aufwachraum
- Schmerzerfassung und -therapie
- Notfallsituationen aus anästhesiologischer Sicht
- Postoperative Komplikationen
- Dokumentation

Kostenträger

Teilnehmer

Optionale kostenpflichtige Zusatzleistung:

Ihren hier verbindlichen Wunsch zur Übernachtung und Verpflegung übermitteln wir der Tagungsstätte. Bitte beachten Sie, dass die optionalen Zusatzleistungen kostenpflichtig und nicht in der Kursgebühr enthalten sind. Diese liegen außerhalb des Einflussbereiches und der Verantwortung der Bildungswerkstatt-Pflege und werden direkt mit der Tagungsstätte abgerechnet.

Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung ist verbindlich!

Etwa 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie von uns eine verbindliche Kursbestätigung.

Sollte der Kurs aus Mangel an Teilnehmern nicht stattfinden, werden Sie umgehend durch uns informiert, spätestens aber 4 Wochen vor Kursbeginn.

Rücktritt

Die Rücktrittserklärung von Teilnehmern bedarf der Schriftform.

Ohne schriftliche Rücktrittserklärung werden die vollen Seminargebühren in Rechnung gestellt.

Bei Rücktritt innerhalb von 20 bis 7 Arbeitstagen vor Seminarbeginn werden 20% der Teilnahmegebühren als Bearbeitungsgebühr berechnet. Danach und bei Nicht-Anreise sind die vollen Teilnahmegebühren zu entrichten. Bei Nennung eines Ersatzteilnehmers entfallen die Stornierungsgebühren.

Für Informationen, Rückfragen oder Auskünfte stehe ich Ihnen
Jana Adler-Porzezinski jederzeit zur Verfügung.

Telefon: 030 - 654 98 676
Mobil: 0152 – 293 76 508
Mail: info@bildungswerkstatt-pflege.de

Bitte senden Sie den ausgefüllten verbindlichen Anmeldebogen per Mail oder postalisch an:

Bildungswerkstatt-Pflege
Jana Adler-Porzezinski
Scharnweberstraße 67
12587 Berlin

Hinweis: Ihre persönlichen Kontaktdaten dienen der Kommunikation im Rahmen der Kursvorbereitung. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

CAPTCHA image

Dies hilft, Spam zu verhindern und erhöht die Sicherheit.

Ich habe die Geschäftsbedingungen gelesen und stimme diesen zu.