Konfliktlösung mit Humor 27.05 – 28.05.2021

Bildungswerkstatt-Pflege Scharnweberstr. 67, Berlin

Bei einer gesunden Normalität klappt das meiste -- wir sind leistungsfähig und effektiv. Aber was ist, wenn der Härtefall droht: Zeitmangel, Kraftverlust, Arbeitslast, neurotisches Verhalten Anderer, auf die wir kaum Einwirkung haben, Ablehnung, Wiederrede, Aggression, unmögliche Rahmenbedingungen? Humor schafft Distanz und Perspektivenwechsel, macht uns beweglich und reaktionsfähig, bringt Entspannung und baut Brücken zu den Ressourcen, die uns helfen könnten. Darum gilt Humor als Schmiede der Resilienz. Er fördert Vertrauen, Toleranz und Versöhnung. In diesem Seminar werden wir Techniken und Strategien für einen heiteren Umgang mit Konflikten üben. Wege werden vermittelt, die einem die Freude und Leichtigkeit im Umgang mit [...]

3 Tage Grundkurs Sedierung:Hamburg 03.06 – 05.06.2021

Hamburg

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal Der Grundkurs erfolgt auf der Basis des Curriculums der DEGEA und der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF. (über die Tagungsstätte informieren wir Sie in der Kursbestätigung ca. 4 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form) Seminaranmeldung Grundkurs ( zum ausdrucken ) Seminaranmeldung (Online)

3 Tage Grundkurs Sedierung:Magdeburg 17.06 – 19.06.2021

Magdeburg

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal Der Grundkurs erfolgt auf der Basis des Curriculums der DEGEA und der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF. (über die Tagungsstätte informieren wir Sie in der Kursbestätigung ca. 4 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form) Seminaranmeldung Grundkurs ( zum ausdrucken ) Seminaranmeldung (Online)

1Tag Refresher Sedierung: Hamburg 21.08.2021

Hamburg

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und – assistenzpersonal Der Refresher erfolgt auf der Basis des Curriculums der DEGEA und der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF. Inhaltliche Schwerpunkte – Update zur Strukturqualität und periendoskopieschen Pflege, Verfahren der Analogsedierung – Notfallmanagement und Reanimationstraining an Megacodestationen – Lernzielkontrolle (Multipe Choice) Zielgruppe Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal, Arzthelferinnen und Arzthelfer bzw. medizinische Fachangestellte, die im Rahmen von endoskopischen Eingriffen in die Analgosedierung eingebunden sind (max. 10 Teilnehmer) Seminaranmeldung Refresher ( zum ausdrucken ) Seminaranmeldung (Online)