1Tag Refresher Sedierung: Hannover 04.05.2024

Hannover Klinikum Klinikum Region Hannover GmbH, Hannover

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und – assistenzpersonal Der Refresher erfolgt auf der Basis des Curriculums der DEGEA und der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF. Inhaltliche Schwerpunkte – Update zur Strukturqualität und periendoskopieschen Pflege, Verfahren der Analogsedierung – Notfallmanagement und Reanimationstraining an Megacodestationen – Lernzielkontrolle (Multipe Choice) Zielgruppe Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal, Arzthelferinnen und Arzthelfer bzw. medizinische Fachangestellte, die im Rahmen von endoskopischen Eingriffen in die Analgosedierung eingebunden sind (max. 10 Teilnehmer) Seminaranmeldung (Online)

VORSORGEVOLLMACHT, PATIENTENVERFÜGUNG – 16.05.2024

Bildungswerkstatt-Pflege Am Bassin 8, Potsdam, Deutschland

VORSORGEVOLLMACHT,PATIENTENVERFÜGUNG, BETREUUNGSVERFÜGUNG Ziele der Fortbildung Die Teilnehmer/ innen erhalten in dieser Schulung ein Verständnis für Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Betreuungsverfügungen. Sie sind in der Lage eine umfassende Betreuung und Versorgung im Einklang mit den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Bewohner/ innen und Patienten zu gewährleisten. Inhalte Rechtliche Einführung in die Notwendigkeit solcher Verfügungen Zusammenwirken der einzelnen Verfügungen untereinander Praktisches Beispiel Vorsorgevollmacht Notwendigkeit im Hinblick auf Rechtsgeschäfte im Falle des Fehlens der Geschäftsfähigkeit Beispiele Patientenverfügung Notwendigkeit im Hinblick auf ärztliche Entscheidung bei Fehlen der Einwilligungsfähigkeit Inhalte und Aufbewahrung Betreuungsverfügung Notwendigkeit im Falle des Fehlens oder die Unwirksamkeit einer Vorsorgevollmacht Beispiele REFRENTSTEPHAN [...]

3 Tage Grundkurs Sedierung:Oldenburg 23.05 – 25.05.2024

Oldenburg (Klinikum Oldenburg) Oldenburg, Deutschland

3 Tage Grundkurs Sedierung: Oldenburg 23.05 - 25.05.2024 Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal Der Grundkurs erfolgt auf der Basis des Curriculums der DEGEA und der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF. Inhaltliche Schwerpunkte - Umsetztung der S3 leitlinie der AWMF - Struktur- und Prozessqualität für eine sichere Sedierung - Qualifikationsnotwendigkeiten für ärztliches und nichtärztliches Personal - unumgängliche Arzttätigkeiten im Rahmen einer Sedierung - Delegierbare Tätigkeiten an nichtärztliches Assistenzpersonal (speziell im Rahmen einer Propofol-Sedierung) - Notfallmanagement - Reagieren bei Störungen der Schutzreflexe und der Atmung - Reanimationstraining an Megacodestationen - Lernzielkontrolle (Multipe Choice) Zielgruppe Endoskopiepflege- und [...]